Sieg am letzten Rennen und Gewinn Gesamtwertung 2018 der Swiss National League durch Max

Mit einem weiteren Sieg an der National League Serie 2018 sicherte sich Max am Doppelsprint in Uster den ersten Platz in der Gesamtwertung. Er hielt sich von Beginn an ganz vorne während die Spitzengruppe immer weiter schrumpfte. Auf dem zweiten Laufen schüttelte er dann seine letzten beiden Mitstreiter ab.
Für Felix startete das Rennen eigentlich wie geplant. Er befand sich nach dem Schwimmen in der Spitzengruppe doch er musste nach dem ersten Radfahren das Rennen mit Schmerzen im Brustbereich aufgeben. In der Gesamtwertung beendet er die National League auf dem vierten Rang.

Keine Antworten an "Sieg am letzten Rennen und Gewinn Gesamtwertung 2018 der Swiss National League durch Max"


    Hast du etwas zu sagen?

    Ein bisschen html ist OK