Gold auch im Mixed-Team-Relay an der U23 EM in Eilat (ISR) für Max und Felix

Im Mixed-Team-Relay-Wettkampf an den Europameisterschaften in Eilat (ISR) holt das Schweizer U23-Team Gold.

Die U23-Europameisterschaften im israelischen Eilat wurden zu Schweizer Festspielen. Nach den gestrigen Siegen von Max Studer und Julie Derron im Einzel krönt die Schweizer Delegation das Wochenende am heutigen Team-Relay-Wettkampf mit der erneuten Goldmedaille. Das Team mit Estelle Perriard (Colombier), Julie Derron (Zürich) und den Gebrüdern Felix und Max Studer (Kestenholz) sicherte sich den Sieg hauchdünn vor Grossbritannien und Russland.

Keine Antworten an "Gold auch im Mixed-Team-Relay an der U23 EM in Eilat (ISR) für Max und Felix"


    Hast du etwas zu sagen?

    Ein bisschen html ist OK