Super Leistung von Max in Lausanne über die 5000m mit neuer PB

LV Langenthal schreibt:

„5000m Vereinsrekord für Max Studer 
Am Abendmeeting in Lausanne schaffte Max Studer in 13:54,11, was er vor einem Monat in Wetzikon mit 14:01,90 noch knapp verpasst hatte: Er knackte den uralten LVL-Rekord von Bruno Lafranchi aus dem Jahr 1978. Max bleibt damit an der Spitze der Schweizer Bestenliste und noch beeindruckender: Seit Philipp Bandi vor 10 Jahren, sind nur zwei Schweizer schneller gewesen als Max: Julien Wanders und Jonas Raess. Beeindruckend auch, wie Max seine Leistungen einfach scheinbar locker (?) aus dem Triathlon-Training heraus bringt. Immerhin ist er damit auch auf der Bahn bereits in der erweiterten Europa-Spitze angekommen: Platz 18 aktuell hinter Henrik Ingebrigtsen und Co. Das Rennen in Lausanne lief er hauptsächlich gegen ausländische Konkurrenz und Triathlon-Kollegen. Max wurde Zweiter hinter dem Franzosen Dorian Coninx und zwei Italienern.“

Fotos: Mary-Claire Deladoey Joye & Lina Studer

 

No Replies to "Super Leistung von Max in Lausanne über die 5000m mit neuer PB"


    Got something to say?

    Some html is OK