123 results for author: admin@studertri.ch

Max ist nominiert – CISM-Weltsportler 2022

Max wurde vom CISM als einer von 10 Sportlern nominiert für die Wahl des CISM Sportler des Jahres 2022. Die Wahl ist offen seit dem 21. Dezember 2022 bis am 15. Februar 2023. CISM Schweiz und ... More

Max ist zurück!

Valencia ist bekannt für schnellste Zeiten auf der Strasse. So zieht es jedes Jahr die Besten an diese Rennen. Auch Max Studer wollte bereits im Vorjahr hier starten und musste damals krankheitsha... More

Saisonbericht 2022

«Fünf Schritte vorwärts, drei zurück» und das gleich zweimal, so kann man meine Saison 2022 beschreiben. Zur Saisonvorbereitung weilte ich 10 Wochen im Läufermekka Iten in Kenia und absolvie... More

Max unterstützt als Botschafter des Relay for Life 2022

Max Studer, Europameister und Olympia-Teilnehmer im Triathlon aus Kestenholz. Das Relay for Life 2022 erhält prominente Unterstützung von zwei Olympioniken: Sowohl der 64-jährige Rollstuhlspo... More

Worldcup Bergen NOR – Max holt den 12. Platz

Am ersten Worldcup Triathlon in Bergen, Norwegen starteten 65 Triathleten. Die 750 m Schwimmen absolvierten diese Athleten in 15.9 Grad kalten Wasser des Haven-Fjord von Bergen. Für Max war es der ... More

Max siegt am Sommerlauf in St. Moritz

Anlässlich des Running Festivals in St. Moritz startete Max am Sommerlauf, der über 25.5 km von Sils nach Pontresina und zurück nach St. Moritz führte. Unter den 320 gemeldeten Läufern waren ... More

EM-Bronze Medaille für die Schweiz

Zum Abschluss der Triathlon Europameisterschaft in München platzierte sich das Schweizer Team mit Julie Derron, Catia Schär, Simon Westermann und Max Studer auf dem sehr guten 3. Platz im Mixed ... More

Leider kein Podestplatz an der Einzel-Europameisterschaft in München

Mit der Erwartung auf eine Medaille im Einzelrennen reiste Max nach München. Aber leider konnte er im Rennen sein Potential nicht abrufen. „Das Schwimmen gelang mir gar nicht schlecht – leider ... More

Schöner dritter Platz am Worldcup Pontevedra Spanien

«Das Schwimmen lief nicht wunschgemässe in ich kam als 44er aus dem Wasser. Mit einer couragierten Aufholjagt auf dem Rad, bei der ich viel Führungsarbeit leisten musste, schaffte ich es bis zur ... More

Erster WTCS Einsatz in dieser Saison für Max

Mit ungewissen Erwartungen fuhr Max nach Hamburg ans World Triathlon Championship Series -Rennen. Am Samstag stand der Einzelwettkampf über die Sprintdistanz und am Sonntag der Teamwettkampf an. Er ... More